EINBLICKE

 

Groß geworden in Dessau, neben dem Bauhausgebäude, in einem kulturell interessierten Elternhaus, Schulweg täglich durch den Georgengarten, Besuch verschiedener Zirkel für Kunst in Dessau, Studium der Kunsterziehung Halle / Saale,

häufige Skizzentouren im nahen Gartenreich.

Familie und Beruf ließen wenig Zeit für Kreativität

Dann:        ein Schlaganfall veränderte das bisher Gewohnte für einige Jahre dramatisch.

und plötzlich viel mehrZeit für mein Hobby !

Aber einsam Malen und Zeichnen ?

Neuanfang mit kleineren Galerien für die SHG Schlaganfall Dessau.

Es gibt auch ein Leben nach dem Schlaganfall. Das sollten meine Ausstellungen vermitteln. Seitdem gibt es eine ständige Ausstellung in der Neurologischen Station des Städtischen Klinikums Dessau.

Mit dem Eintritt in das Malstudio der Ölmühle in Roßlau veränderte sich mein künstlerischer Anspruch.

Das Feedback der Mitglieder und das fast tägliche Ringen um größere handwerkliche Sicherheit zeigte Fortschritte.

Seitdem versuche ich, eigene künstlerische Themen zu finden,  experimentiere mit Farben, Formen und Strukturen und probiere verschiedene Mal-und Zeichentechniken aus.

Versuche und Experimente


Ich sehe mir auch gern Werke anderer Künstler an und versuche,daraus zu lernen.

Im Malstudio der Ölmühle Roßlau beschäftigten wir uns mit Repliken bekannter Maler.

Von Vincent van Gogh, Paul Klimt, Claude Monet, Albrecht Dürer und zuletzt Caspar David Friedrich habe ich ein wenig mehr erfahren. Einigen Bildern in der Auswahl sieht man das vielleicht an:

Lernen von Künstlern



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

Eigene regionale Motive


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 E

 AUS SKIZZENBÜCHERN

 

 PARK WÖRLITZ und das Gartenreich


Das BAUHAUS


Für einen mehrtägigen Aufenthalt empfehle ich ihnen:


den Besuch im Hugo Junkers-   Museum


Das Theater der Stadt


 Die Bauhaus-Meisterhäuser


Den Georgengarten


Den Tierpark mit dem

Mausoleum


Das Kornhaus an der Elbe


 

Das Luisium


Die Solitude


Die Wasserburg und das Schiffahrt-Museum in Roßlau


und unbedingt eine oder mehrere Radtouren durch die

Elb-und Mulde-Auenlandschaft

in der viele meiner Landschaftsmotive entstanden sind